WÄ OL - Spenden

Projekt X5
(Evolution)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

WÄ OL - Spenden

August 2021: Spende für Opfer der Flutkatastrophe
Die weiterhin andauernde Covid-19-Pandemie hat leider auch 2021 kein Landestreffen der Wärters Ächte ermöglicht. Daher konnten wir wieder keine Spenden bei unseren Gästen vor Ort sammeln, so wie wir es seit Jahren immer getan haben. Eine Tour zum Kinderhiospiz nach Syke fand ebenfalls nicht statt.

Auf Vorschlag von Bruno haben wir für die Überschwemmungsopfer gespendet. Unsere Wahl fiel dabei nach Ollis Vorschlag auf den Bund der Strafvollzugsbediensteten in Rheinland-Pfalz (BSBD RLP). Aus Clubmitteln haben wir

300,- €

aufgebracht und am 16.08.2021 dem BSDS RLP überwiesen.
Auszug von der Homepage des BSBD RLP:

"Geplant ist, die Spendengelder gezielt Opfern der Flutkatastrophe zukommen zu lassen. Über die Verwendung und Verteilung der Gelder soll ein paritätisch besetztes Gremium aus BSBD Mitgliedern und Angehörigen von Hilfsorganisationen entscheiden.

Der BSBD RLP verwaltet die Spenden und eingehenden Gelder bis zu ihrer Verteilung treuhänderisch und kann daher aus juristischen Gründen leider keine Spendenquittung ausstellen."



Februar 2021: Spende ans Tierheim Oldenburg

Spendenübergabe am 15.02.2021
Unser Scheck im Regal
Aufgrund der Covid-19-Pandemie konnten wir 2020, wie so viele andere auch, unser jährliches Treffen leider nicht durchführen und dort auch keine Spenden sammeln, so wie wir es seit Jahren immer getan haben. Auch die aus den Vorjahren bekannte Tour zum Kinderhiospiz nach Syke fand nicht statt.

Auf Initiative von Bea haben wir trotzdem - oder gerade deswegen! - clubintern Spenden gesammelt und den Betrag aus unserer Clubkasse ordentlich aufgestockt.

Anders als in den Vorjahren wollten wir etwas lokaler spenden, unsere Wahl fiel daher auf das Tierheim Oldenburg. Wir haben aus den Taschen der Mitglieder und aus der Clubkasse insgsamt

500,- €

aufgebracht und am 15.02.2021 dem Tierheim übergeben.
Stand: 18.08.2021
(C) 2018-2021 by WÄ OL
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü